Gesprächsraum für Männer

Beratung für Männer mit Kinderwunsch

Vater werden, (k)ein Kinderwunsch, ein unerfüllter Kinderwunsch, die eigene Unfruchtbarkeit. Eine große Krise meistern. In Beziehung sein, in Beziehung bleiben. Partner sein, Vater sein, Großvater sein.


Männer gehen anders mit diesen Themen, Ihren Emotionen, Ihren Bedürfnissen um. Nicht besser oder schlechter, einfach anders. In meiner Beratung werden Gedanken, Gefühle und Empfindungen besprechbar, spürbar. Soweit, wie es in der aktuellen Situation und für den jeweils nächsten Schritt hilfreich und entlastend ist. Nicht mehr und nicht weniger. 


Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Wünsche und Ziele, für den Lebensentwurf, der sich für Sie gut und richtig anfühlt.

Gesunde Männlichkeit

Die Beratung ist der Ort, wo Sie so sein können, wie Sie sind: Echt und individuell. Ein Reflexionsangebot, ein Ventil, um sich mit Ihrem Kinderwunsch, der Beziehung oder der eigenen Zeugungsfähigkeit auseinanderzusetzen.

Created with Sketch.

Ob in der Sturm und Drangphase,  im mittleren Lebensalter oder in einer neue Patchwork-Beziehung mit Kindern. Jedes Modell stellt andere Herausforderungen an die Vater- und Partnerrolle. Was es braucht, ist ein guter Kontakt zu sich selbst und einen offenen Umgang mit den eigenen Bedürfnissen.


Anregungen

Will ich überhaupt ein Kind und will ich es jetzt?

Wie stelle ich mir meine, unsere gemeinsame Zukunft vor?
Was möchte ich mit mir selbst, meiner Partnerin/meinem Partner vereinbaren oder klären?

Unfruchtbarkeit

Für Männer ist die Diagnose Unfruchtbarkeit häufig ein Schockmoment, eine Krise. Männlichkeit bekommt ungewollt eine andere Bedeutung. Es berührt unsere Identität als Mann.

Created with Sketch.

Wir sind Macher und Verdrängungskünstler. Wir sehen uns gerne potent, mit guter Leistung im Job und im Privatleben. Viele Männer haben gelernt zu gestalten, zu funktionieren und weniger über Empfindungen zu sprechen.Trauer, Wut und Ohnmachtsgefühle kommen da ganz unvermittelt.


Anregungen

Was tut mir gut? Was brauche ich? Was muss raus?
Wo ist ein guter Platz für mich und meine Stimmungsschwankungen?
Wie kann ich die Phase einer Kinderwunschbehandlung für mich/für uns gut gestalten?

Beziehung und Sexualität 

In der Zeit der Familienplanung kann die Beziehung und auch die Sexualität ambivalent und angespannt sein. Wir lernen uns neu und anders kennen. 

Created with Sketch.

Beim Sex läuft es nicht mehr so locker und spontan. Der Akt nach Plan tritt vielleicht in den Vordergrund. Eine Phase, um sich seiner eigenen Bedürfnisse als Mann zu vergewissern. Rückzugsorte und gemeinsame Aktivitäten in der Beziehung wollen neu verhandelt werden. Ein guter Zeitpunkt, um mit der Partnerin, dem Partner ins Gespräch zu gehen. 


Anregungen

Was tut mir gut? 
Was kann ich geben? Was annehmen?

Was fällt mir leicht, was schwer?

Was möchte ich ausprobieren oder sein lassen?